Zum Inhalt springen

Jona Buchholz

Jona Buchholz (ohne Pronomen) studiert Soziologie und macht Bildungsarbeit zu (Queer-)Feminismus, Diskriminierungskritik & Klimagerechtigkeit. Jona schreibt für die Sichtbarkeit an den Rand gedrängter Perspektiven, für den strukturellen Wandel von Herrschaftssystemen und zum Nachdenken über Utopien.

etece buch Newsletter
Melde dich an, um über Bucherscheinungen und Neuigkeiten bei etece buch informiert zu werden.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Skip to content