Zum Inhalt springen

Juri Wasenmüller

Juri Wasenmüller schreibt als freie*r Autor*in über queere Themen, postsowjetische Migration und Klassenfragen, u.a. für die taz und das Missy Magazin. Zuletzt verbrachte Juri sechs Monate in St. Petersburg und beschäftigte sich mit Möglichkeiten und Repression von queerem Aktivismus in Russland. 

Veröffentlicht in

Juri Wasenmüller
© Nils Lucas
etece buch Newsletter
Melde dich an, um über Bucherscheinungen und Neuigkeiten bei etece buch informiert zu werden.

Für den Versand unserer Newsletter nutzen wir rapidmail. Mit Ihrer Anmeldung stimmen Sie zu, dass die eingegebenen Daten an rapidmail übermittelt werden. Beachten Sie bitte deren AGB und Datenschutzbestimmungen .

Skip to content